Laminatpflege

Unterhaltsreinigung:
Entfernen Sie den Staub und Schmutz mit einem Staubsauger oder wischen Sie den Boden mit dem Mop. Bei Bedarf reinigen Sie den Boden mit einem “nebelfeuchten” (gut ausgewrungenen) Mop.

Entfernung von normalen Flecken:
1. Sprühen Sie den Reinigungsspray direkt auf die Flecken
2. Lassen Sie den Reiniger einige Minuten einwirken
3. Reinigen Sie nun den Boden mit einem nebelfeuchten Mop. Nicht wachsen oder polieren.

Problem: Schokolade, Schmieröl, Saft, Liköre, Wein
Lösung: Warmes Wasser und ein mildes Reinigungsmittel

Problem: Teer, Kreide, Lippenstift, Schuhcreme, Tinte, Kohle, Nagellack oder Zigaretten
Lösung: Methylalkohol, Aceton oder ein Haushalts-Lösungsmittel, Petroleum, Spiritus

Problem: Kerzenwachs und Kaugummi
Lösung: Fest werden lassen und dann vorsichtig abkratzen.

Benutzen Sie niemals Stahlwolle oder andere kratzende Materialien, da diese das Erscheinungsbild der Oberfläche verändern können. Unterschiedliche Oberflächenstrukturen benötigen manchmal spezielle Reinigungsmassnahmen. Hier sind einige einfache Tipps für die verschiedenen Oberflächen.
Weist Ihr Boden eine der folgenden Oberflächen auf, folgen Sie bitte den nachstehenden Tipps für das beste Resultat.

Matte, geölte Oberfläche (z.B. Pergo Naturaltouch)
Generell haftet Schmutz stärker an Böden mit matten Oberflächen. Deshalb empfehlen wir, den Boden regelmässig zu reinigen. Verwenden Sie nur speziellen Reiniger auf dem ganzen Boden um den fest sitzenden Schmutz zu entfernen. Ein speckiges Aussehen des Bodens kann eintreten, wenn der Boden auf die falsche Art gereinigt wird, z.B. durch Überdosierung des Reinigers oder falsches Reinigungsmittel (filmbildend). Um den Film zu entfernen, sprühen Sie grossflächig Laminat Reiniger über den gesamten Boden und warten Sie einige Minuten, bis sich der Schmutz oder das Fett gelöst haben. Reinigen Sie den Boden mit einem nebelfeuchten Mop und wischen Sie mit einem trockenen Mop nach. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis der Schmutz bzw. das Fett entfernt sind.

Polierte Oberfläche (z.B. Pergo Exotic)
Wasserflecken sind auf polierten Oberflächen viel besser sichtbar. Deshalb erhalten Sie das beste Resultat, wenn Sie den Boden nach der nebelfeuchten Reinigung immer mit einem trockenen Mop nachwischen.